Gebrauchtmaschinen von Steuber: Mit „reFit“ in Bestform

Seit einigen Monaten steht das neue Label „reFit“ für geprüfte Qualität einer Gebrauchtmaschine von Steuber. Die in der eigenen Werkstatt in Mönchengladbach überholten Weiterverarbeitungsanlagen sind mit Original-Ersatzteilen in einem Top-Zustand. Davon profitieren Druckbetriebe, die eine produktionssichere Lösung bei überschaubarer Investition suchen.Lies weiter

Kundenindividuell konfiguriert

Steuber hat bei DFS in Köln den Hohner Sammelhefter HSB 13.000 installiert. Dank kürzester Rüstzeiten und hoher Flexibilität kann das Kölner Unternehmen damit zwei ältere Maschinen ersetzen.

Lies weiter